Aktuelle Grösse: 100%

Bildgebung in der Rechtsmedizin. Der gläserne Körper als Beweismittel

Am 23. März 2016 hielt Herr Em.Univ.-Prof. Dr.iur. Professor Schick im Rahmen der Vortragsreihe "Die interdisziplinäre Welt der forensischen Bildgebung" des LBI CFI einen Vortrag zum Thema "Bildgebung in der Rechtsmedizin. Der gläserne Körper als Beweismittel". Das gleichnamige Sammelwerk ist nun beim NWV Verlag erschienen.