Das im Juni 2008 in Graz eröffnete Ludwig Boltzmann Institut für Klinisch-Forensische Bildgebung ist eine Einrichtung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft.

Christian Payer hat auf der MICCAI 2017 in Quebec die Multi-Modalilty Whole Heart Segmentation Challenge gewonnen und für sein Paper "Multi-Label Whole Heart Segmentation Using CNNs and Anatomical Label Configurations" (Autoren: Christian Payer, Darko Stern, Horst Bischof, Martin Urschler) den Best Paper Award sowie eine Grafikkarte von NVidia erhalten!

Christoph Sirk hat im Rahmen des Projekts KIRAS den Best Short Short Paper Award der EUROVIS2017 für sein Paper "Dynamic Label Placement for Forensic Volume Visualization" (Autoren: Christof Sirk, Dieter Schmalstieg, Denis Kalkofen, Alexander Bornik) erhalten.

Wir freuen uns, dass Frau Landesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl unserer Einladung gefolgt ist und dem Ludwig Boltzmann Institut für Klinisch-Forensische Bildgebung einen Besuch abgestattet hat, um sich über den aktuellen Stand unserer Forschung zu informieren.

Thomas Neff hat im Rahmen des Projekts FAME beim jährlichen Workshop der österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung (OAGM) den Best Paper Award für sein Paper "Generative Adversarial Network based Synthesis for Supervised Medical Image Segmentation" (Autoren: Thomas Neff, Christian Payer, Darko Stern, Martin Urschler) erhalten.

1
2
3
4
5

Events

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Meet Science TV

Meet Science Logo

MeetScience.TV – die neue Plattform für Wissenschaftspräsentation.
Sehen Sie hier Kurzfilme all unserer Ludwig Boltzmann Institute und Cluster