Das im Juni 2008 in Graz eröffnete Ludwig Boltzmann Institut für Klinisch-Forensische Bildgebung ist eine Einrichtung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft.

Auch im Jahr 2016 nahm das Ludwig Boltzmann Institut für Klinisch-Forensische Bildgebung (LBI CFI) wieder bei der Langen Nacht der Forschung teil. Durch die gemeinsame Veranstaltung zusammen mit dem Institut für Gerichtliche Medizin (GMI) und dem Archäologiemuseum Schloss Eggenberg konnten die Besucher einen detaillierten Einblick in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von angewandten forensischen Methoden bekommen.

Am 9. Februar 2016 lud das LBI CFI lädt zur Präsentation des Buchs „Klinisch-forensisches Netzwerk Steiermark -Sozialwissenschaftliche Evaluierung und Bedarfserhebung“.

Das Sammelwerk von Herrn Em.Univ.-Prof. Dr.iur. Professor Schick mit dem Titel "Bildgebung in der Rechtsmedizin. Der gläserne Körper als Beweismittel" ist nun beim NWV Verlag erschienen.

Der ärztliche Leiter des Ludwig Boltzmann Instituts für Klinisch-Forensische Bildgebung (LBI CFI), Herr Dr. Thorsten Schwark, und Frau Dr.in Isabella Klasinc haben erfolgreich am Ringversuch 2016 der Arbeitsgemeinschaft für Forensische Altersdiagnostik der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin (AGFAD) teilgenommen.

1
2
3
4
5

Events

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Meet Science TV

Meet Science Logo

MeetScience.TV – die neue Plattform für Wissenschaftspräsentation.
Sehen Sie hier Kurzfilme all unserer Ludwig Boltzmann Institute und Cluster